Stauwasser? Spritzwasser? Dicht!

Sichere Abdichtung bodentiefer Elemente

 

Immer wieder eine Herausforderung: Wie verhindert man das Eindringen von Spritz- und Stauwasser bei Terassentüren, Schiebetüren oder bodentiefen Fenstern?

Wegen der vormontierten Rollladenleiste ist die Herstellung des Hochzugs in der Regel nicht mehr durch den Bauwerksabdichter ordnugnsgemäß zu erstellen, da der dünne Spalt zwischen Mauerwerk und Leiste zu schmal ist, um mit normalem Werkzeug oder den Fingern heranzukommen. Ebenfalls ist es nicht möglich, die Anschlussbreite (≥ 50 mm) für das nachfolgende Gewerk, den Bauwerksabdichter, herzustellen.

Die optimale Lösung zum Abdichten bodentiefer Elemente bietet das geprüfte RALMONT System: RALMO-Anschlussflansch in Verbindung mit RALMO-Montage FIX ALL SEASONS und RALMO-Flüssigabdichtung ÖKO 1K.

Hiermit ist dieser Bereich durch den Fenstermonteur für den Bauwerksabdichter bereits sauber und schnell abgedichtet.

Sicher mit System - Sicher mit RALMONT

 

Um das Eindringen von Stauwasser zu vermeiden, verwenden Experten gerne die RALMONT Komplettlösung.

Das geprüfte System zur Abdichtung bodentiefer Elemente besteht aus drei Komponenten und Zubehör:

 

Bodentiefe Elemente

Das sind Ihre Komponenten im erdberührten Bereich

Ralmont Anschlussflansch, einteilig

RALMO-Anschlussflansch

Selbstklebendes Bitumendichtband mit schraubbarer Kunststoffleiste und Hohlkehle.

Für optimale Stauwasserdichtigkeit nimmt die Hohlkehle genügend RALMO-Montage FIX ALL SEASONS auf.

Die Vorteile:

  • geprüft nach DIN 18533
  • geprüft nach ift-Richtlinie MO-01/1 2007-01 druckwasserdichtes System
  • geprüft nach ÖNORM B3691/3692
  • wind- und schlagregendicht
  • dichtet hinter der Rollladenleiste ab
  • mit Anbinde-Breiten von ≥ 50 mm für das nachfolgende Gewerk
RALMO Montagefix All Seasons

RALMO-Montage FIX ALL SEASONS

Klebe- und Dichtstoff zur stauwasserdichten Abdichtung nach ÖNORM B3691, B3692 und DIN 18531

Die Vorteile:

  • dauerelastisch luft- und winddicht
  • regensicheres Verkleben von Dampfbremsen, Schalungsbahnen und Fensteranschlussbändern im Dach-, Fenster- und Fassadenbereich
  • nach Ausführungsempfehlung DIN 4108-Teil 7 ff.
  • hervorragende Soforthaftung auch auf bituminösen Abdichtungen
RALMO-Flüssigabdichtung ÖKO 1K

RALMO-Flüssigabdichtung ÖKO 1K

Flüssigabdichtungen werden immer beliebter. Sie dichten erdberührte Bauteile im Neubau und bei Sanierungsprojekten sicher ab und Kunde und Monteur profitieren gleichermaßen.

Die Vorteile:

  • Abdichtung der gesamten Fläche naht- und fugenlos
  • umweltfreundlich, da lösemittelfrei
  • dauerhaft UV-beständige Oberfläche
  • dauerelastisch und rissüberbrückend
  • baulich bedingt stehendes Wasser ist kein Problem
  • kurze Verarbeitungszeit
  • rasche Bauwerksabdichtung
Montageecken, Vlies

Montageecken, Vlies

Zur sicheren Abdichtung der unteren Abschlüsse von Fenstern und Türen.

Hier muss besonders sorgfältig gearbeitet werden, um stehendes Wasser, Schnee- und Schlagregen sicher draußen zu halten.

Selbstklebende und volumenbeständige Butylbänder mit einer Vliesbeschichtung dichten Wintergärten, Glasfassaden, Fensteranschlussfugen, Vordächer- und Dachfenster-Anschlussfugen sicher ab.

Die Anwendung